von €349,00
Buchen

Naturwanderwoche Hohe und Weisse Tatra

Created with Sketch. Slowakei
Nicht bewertet

Dauer

7 Tage

Reiseart

Wanderreise

Gruppengröße

12 Personen

Schwierigkeitsgrad

▲▲▲

Überblick

Die Hohe Tatra und die Weisse (Belianska) Tatra ist das Ziel dieser ausgesprochenen Naturwanderwoche. Bis auf die Hohe Tatra, sind fast alle slowakischen Gebirge im Ausland noch sehr unbekannt und auch die Belianska Tatra gehört dazu.

Sehr zu Unrecht, denn alle slowakischen Gebirge sind Naturparadiese par excellenz. Die Hohe Tatra und Belianska Tatra sind noch sehr ursprüngliche Wandergebiete und begeistern jeden Besucher durch die artenreiche Flora und Fauna. Das Vorkommen von Wolf, Bär und Luchs zeigt, dass die Natur in Ordnung ist und bietet Ihnen ein unvergleichliches Erlebnis in diesen Revieren zu wandern. Entdecken Sie auf dieser abwechslungsreichen und sehr naturnahen Wanderwoche eine faszinierende, noch weitgehend unberührte Bergwelt, erleben Sie eine der schönsten Berglandschaften der Slowakei.

Unterkunft:

Sehr gern vermitteln wir Ihnen die passende Unterkunft für dieses Wanderpaket. Teilen Sie uns einfach Ihre bevorzugte Unterkunftsart mit und wir finden für Sie die richtige Unterkunft. Die schönen Bergspororte Novy Smokovec und Stary Smokovec bieten eine vielfältige Auswahl an Ferienwohnungen, Pensionen und Hotels. Wir empfehlen Ihnen die nachfolgenden Unterkünfte. Mit diesen Partnern haben wir seit vielen Jahren beste Erfahrungen und hier übernachten die meisten unserer Gäste!

Pension Reitmayer:

Die familiär geführte Pension Reitmayer liegt zentral und sehr ruhig in Novy Smokovec.  Von den Zimmern haben Sie einen fantastischen Blick auf die Berge der Hohen Tatra oder die Liptauer Region. Das sehr freundliche Personal, hervorragende slowakische Küche und die ungezwungene Atmosphäre, machen die Pension zu einer unserer beliebtesten Unterkünfte.
Preis pro Person Pension Reitmayer: 231,00 €; 6 Nächte im Doppelzimmer mit Frühstück; Ortstaxe; Website Unterkunft: www.reitmayer.sk

Pension Sibir:

Die ebenfalls familiär geführte und komfortable Pension Sibir liegt in direkter Nachbarschaft zur Pension Reitmayer und damit ebenfalls sehr ruhig in Novy Smokovec und nur 10 Gehminuten von Zentrum Stary Smokovec entfernt. Preis pro Person Pension Sibir: 180,00 €; 6 Nächte im Doppelzimmer mit Frühstück; Ortstaxe; Website Unterkunft: www.penzionsibir.sk

Mehr sehen

Termine

20.06. – 26.06.2021
18.07. – 24.07.2021 – garantierte Durchführung
22.08. – 28.08.2021
12.09. – 18.09.2021
03.10. – 09.10.2021
Andere Termine zwischen 13.06. – 24.10.2021 auf Anfrage möglich.

Anreise

Eigene Anreise.

Flug nach Krakau, Wien oder Budapest mit mehreren Fluggesellschaften.
Transfer ab Flughäfen Krakau, Wien und Budapest auf Anfrage möglich.

Zug über Prag oder Wien und Bratislava nach Poprad.
Transfer vom Bahnhof Poprad auf Anfrage möglich.

Transfer: ab / an Dresden 200 € pro Person mindestens 6 Personen.
Transfer ab / an anderen Orten auf Anfrage möglich.

Standort der Wanderreise

Novy Smokovec und Stary Smokovec

HIGHLIGHTS

  • Wanderung zum Grünsee
  • Besuch der Belaer Tropfsteinhöhle

Reiseverlauf

Alle erweitern
1.Tag: Individuelle Anreise nach Novy/Stary Smokovec

Am Abend erfolgt die Begrüßung durch unseren Wanderführer und eine Erklärung des Ablaufes der kommenden Tage.

2.Tag: Zum symbolischen Bergsteigerfriedhof

Die Tatra-Wanderwoche beginnen wir mit einer gemütlichen Tour vom bekannten Skizentrum Strbske Pleso zum symbolischen Bergsteigerfriedhof. Der im Schatten der Zirbelkiefern liegende Friedhof erinnert an alle, die in der Tatra ums Leben kamen. Unweit von hier auf der Terrasse der Berghütte am Bergsee Popradske pleso genießen wir das fantastische Bergpanorama und die deftigen Spezialitäten aus der Hüttenküche. Den ersten Wandertag beschließen wir mit einem romantischen Spaziergang um den Bergsee Strbske Pleso.

Aufstieg: ca. 300 HM | Abstieg: ca. 300 HM | Gehzeit: ca. 4 Stunden

3.Tag: Zum verwunschenen Grünen Bergsee

Heute steht eine wunderschöne Tour zum Grünen Bergsee auf dem Programm. Die ersten Höhenmeter überwinden wir im Wald des Weisswassertales, an dessen Ende sich atemberaubende Aussichten auf die Berge der Hohen und Weissen Tatra bieten. Am Grossen Weissen Bergsee, einer berühmten Wanderwegekreuzung, beginnt der Abstieg zur legendären Grünsee Berghütte. Hier ist ausreichend Zeit für eine gemütliche Rast, bevor das letzte Stück der Wanderung auf einem bequemen Waldpfad abwärts zurück zur Bushaltestelle führt.

Aufstieg: ca. 750 HM | Abstieg: ca. 750 HM | Gehzeit: ca. 5 Stunden

4.Tag: Bergpanorama der Weissen Tatra

Der beste Blick auf die Berge der Weissen Tatra bietet sich aus dem benachbarten Gebirge Zipser Magura, in dem wir die heutige Wanderung geplant haben. Wir durchwandern die Wälder und Wiesen des Goralen Dorfes Zdiar und genießen tolle Blicke auf die Tatragipfel.

Aufstieg: ca. 500 HM | Abstieg: ca. 300 HM | Gehzeit: ca. 3 - 4 Stunden

5.Tag: Am Fuße der Gerlachspitze

Nach dem Frühstück geht es zuerst ins Zentrum von Stary Smokovec, wovon uns in ein paar Minuten die Standseilbahn zum heutigen Touren-Ausgangspunkt am Hrebienok bringt. Im stetigen Aufstieg auf der bekannten Tatramagistrale, begleitet mit schönen Aussichten auf den ausgedehnten Tatra-Kessel und die gegenüberliegende Niedere Tatra erreichen wir das Berghotel Schlesier Haus. Das Hotel ist wunderschön neben einem Bergsee und Wasserfall am Fuße des höchsten Berges der Karpaten gelegen. Nach einer Erfrischungspause beginnen wir den Abstieg direkt zu unserer Pension in Novy Smokovec.

Aufstieg: ca. 550 HM | Abstieg: ca. 800 HM | Gehzeit: ca. 4 Stunden

6.Tag: Berghütte Edelweiss und die Belaer Tropfsteinhöhle

Am letzten Wandertag wandern wir auf schönen Waldwegen zur einzigen Berghütte der Weissen Tatra. Nach der Einkehr in der idyllisch gelegenen Edelweiss-Berghütte, umgeben von steilen Felswänden, steigen wir in den Ort Tatranska Kotlina ab, wo wir die Wanderwoche mit der Besichtigung der faszinierenden Belaer Tropfsteinhöhle beenden.

Aufstieg: ca. 350 HM | Abstieg: ca. 500 HM | Gehzeit: ca. 3,5 Stunden

7.Tag: Abreise

Nach einer erlebnisreichen Wanderwoche, treten Sie heute nach dem Frühstück die Heimreise an.

Eingeschlossen / Ausgeschlossen

  • 5 geführte Tageswanderungen laut Beschreibung
  • 5 landestypische, reichhaltige Essen. Das landestypische Essen wird nach den Wanderungen stattfinden und ist so reichhaltig und gut, dass wir empfehlen in Ihrer Unterkunft nicht vorab Abendessen im Rahmen einer Halbpension zu reservieren. Frühstück ist vollkommen ausreichend.
  • 5 x Lunchpaket an den Tourentagen
  • alle erforderlichen Transfers während der Tour
  • Fahrt mit Standseilbahn
  • Eintritt Belaer Tropfsteinhöhle
  • Deutschsprachiger Wanderführer
  • kostenloser Verleih von hochwertigen Teleskopwanderstöcken
  • Gebietskarte
  • An-/Abreise
  • Unterkunft: passend zum Wanderpaket muss die Unterkunft in Novy Smokovec oder Stary Smokovec liegen; unsere Unterkunftsempfehlungen - Pension Reitmayer oder Pension Sibir; gerne vermitteln wir Ihnen jede andere Unterkunft in Novy Smokovec und Stary Smokovec, individuell nach Ihren Wünschen;
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben

Dauer

7 Tage

Schwierigkeitsgrade

▲▲▲

Karte

Created with Sketch. Slowakei

Bewertungen

0/5
Nicht bewertet
Beyogen auf Bewertung
Exzellent
0
Sehr gut
0
Durchschnitt
0
Eher schlecht
0
Schlecht
0
anzeigen -0 von0 insgesamt

Schreiben Sie eine Bewertung

Created with Sketch.
ab €349,00

Anfrage

Das könnte dir auch gefallen